GLUKON poly

Der Polystyrol/Styropor®/Schaumstoff-Spezialist

GLUKON poly bietet eine permanente Haftung auf einer Vielzahl verschiedener Materialien bei einer sehr hohen Anfangshaftung.

GLUKON poly wird dort eingesetzt, wo eine schnelle, zuverlässige Verklebung mit einer hohen Anfangsfestigkeit gefordert wird.

Durch die spezielle Rezeptur kann GLUKON poly auch einseitig aufgetragen, als Fixierung verwendet werden. Die Klebefuge von GLUKON poly härtet nicht nach und bleibt so flexibel. Ideal für die Verklebung von Polstermaterialien.


Produkteigenschaften

  • Lösemittelhaltiger, sprühfähiger Kontaktklebstoff
  • Scherfestigkeit: ca. 85 psi
  • Bei einseitigem Klebstoffauftrag
    auch als Haftklebstoff zu verwenden
  • Farbe: transparent
  • Ablüftzeit: 1 Minute
  • Verbrauch: 6 - 9 m²/kg (beidseitiger Auftrag)
  • Festkörperanteil: ca. 28 %
  • Behältergrößen: 13 kg/im 22 l Druckbehälter, 500 ml Dose
  • Temperaturbeständigkeit: ca. 65°C (kurzzeitig)
  • Offene Zeit: ca. 12 Stunden
  • DCM-/Methylenchloridfrei

Materialien

EPS, XPS, (Polystyrol/Styropor®)
Styrodur
Textilien
Schaumstoffe
Echtleder
Bleche

Holz
MDF
Span-Tischlerplatte
die meisten Kunststoffe
Isoliermaterialien
PUR-Dämmplatten


Hinweis:
Nicht geeignet für die Verklebung weichmacherhaltiger Produkte, wie z.B. PVC-, CV-Beläge, Kunstleder o.ä.

 

Wichtig!
Bitte beachten Sie bei der Verarbeitung die geltenden gesetzlichen Vorschriften von lösemittelhaltigen Klebstoffen sowie unsere Sicherheitsdatenblätter.

Weitere GLUKON–Produkte

für Handwerk und Industrie