GLUKON D3 classic

Der Klassiker - die bewährte Qualität

GLUKON D3 classic Holzleim ist ein PVA-Leim ohne Lösungsmittel- und Formaldehydzusatz. Die Leimfugen trocknen farblos auf, sind zähplastisch und schimmelbeständig. Mit 51% Festkörperanteil ist der Leim wegschlagsicher auch auf ankalibrierten Spanplatten.

Die im Vergleich zu anderen Leimsorten relativ harte Leimfuge zeigt eine hohe Widerstandskraft bei statischer Belastung. Durch die gute Materialpenetration auch inhaltsstoffreicher Hölzer hat sich GLUKON D3 classic als Standardleim in Keilzinkmaschinen bei der Kantholz- und Plattenfertigung etabliert.


Produkteigenschaften

  • Wasserfest nach D3 nach EN205
  • Bruchbelastung >1200kg/cm²
  • Wärmestabil nach Watt 91 >7N7mm²
  • Verarbeitungstemperatur: ab 10°C, günstig 20-25°C
  • Offene Zeit: 6-10 Minuten
  • Verbrauch: ca. 120 - 150g/m²
  • Festkörperanteil: ca. 60%
  • Behältergrößen: 12 kg/Eimer, 25kg Rundhobbock
  • Presszeiten (kalt) ab:  20 Minuten (HPL), 10 Minuten (Weichholz), 45 Minuten (Hartholz)
  • Geeignet für die Herstellung von Kinderspielzeug nach EN  71/3

Anwendungsbereiche

Fenstereckverbindungen
Türenfertigung
Montageverleimungen wie Keilzinken
Nut/Feder, Schlitz/Zapfen
Verleimung von Schichtstoffplatten
HDF-, MDF-, Hartfaserplatten
Aufleimen von HPL Decoren
Plattenherstellung
Fertigung von Tischen
Treppen, Wandelementen


Hinweis:
Bitte beachten vor der Verarbeitung unsere aktuellen technischen Datenblätter sowie unsere Sicherheitsdatenblätter

Wichtig!
Nicht geeignet für: Werkstücke mit hoher Wasserbelastung (Feuchtraummöbel, Fensterkantholz, Wintergarten, Carport usw.). Hier D4 Holzleim oder Polyurethan (GLUKON®PU multi) verwenden.
ACCOYA und Thermoholz mit PU-Leim verleimen oder mit überlangen Presszeiten (bis 48 Stunden!) arbeiten .

Weitere GLUKON–Produkte

für Handwerk und Industrie